Einführung in die Betriebswirtschaftslehre: 8. Auflage

Einf hrung in die Betriebswirtschaftslehre Auflage Dieses Lehrbuch gibt eine kompakte und sehr gut verst ndliche Einf hrung in die Betriebswirtschaftslehre Es macht in didaktisch einpr gsamer Form mit den Grundbegriffen sowie den wichtigsten Problemen

  • Title: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre: 8. Auflage
  • Author: Wolfgang Weber
  • ISBN: 3834919942
  • Page: 142
  • Format:
  • Dieses Lehrbuch gibt eine kompakte und sehr gut verst ndliche Einf hrung in die Betriebswirtschaftslehre Es macht in didaktisch einpr gsamer Form mit den Grundbegriffen sowie den wichtigsten Problemen der Betriebswirtschaftslehre und ihrem Denken vertraut Ein umfangreiches Glossar mit den wichtigsten Begriffen erg nzt die Ausf hrungen.

    • [PDF] Download å Einführung in die Betriebswirtschaftslehre: 8. Auflage | by ☆ Wolfgang Weber
      142 Wolfgang Weber
    • thumbnail Title: [PDF] Download å Einführung in die Betriebswirtschaftslehre: 8. Auflage | by ☆ Wolfgang Weber
      Posted by:Wolfgang Weber
      Published :2019-09-09T11:29:58+00:00

    About "Wolfgang Weber"

    1. Wolfgang Weber

      Wolfgang Weber Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Einführung in die Betriebswirtschaftslehre: 8. Auflage book, this is one of the most wanted Wolfgang Weber author readers around the world.

    670 thoughts on “Einführung in die Betriebswirtschaftslehre: 8. Auflage”

    1. Sofern ich den Inhalt beurteilen kann, werden in diesem Buch die wichtigsten Themen der BWL knapp und einigermaßen verständlich behandelt.Was jedoch die Arbeit mit dem Buch wirklich stört, sind die miserablen Darstellungen, die jeder Praktikant besser hinbekommen hätte, und die wirklich unzähligen Tipp-/Druckfehler, die häufig nicht nur den Lesefluss hemmen, sondern auch das Verständnis beeinträchtigen, weil sie den Sinn des Satzes verfälschen. Ein Beispiel wäre die Anforderung an Defi [...]


    2. Für einen Betriebswirt und einen angehenden Betriebswirt unabdingbar. Viele komplexe Sachverhalte werden sehr anschaulich erklärt. Durch gute Grafiken werden sie perfekt ergänzt.


    3. Ich habe mir dieses Buch für meinen BWL/VWL Vorlesungen gekauft, um ein besseres Verständnis von der Materie zu bekommen.Nach meiner persönlichen Ansicht ist dieses Buch optimal für Leute die keinen wirklichen simmer von BWL/VWL haben.Es ist sehr verständlich geschrieben und erklärt die einzelnen Bereich sehr gut.


    4. Das Buch habe ich für General Management I gekauft. Empfohlen wurde von Prof. Dr. Neeb (JLU Gießen). Und ich habe mit diesem Buch endlich meine Prüfung bestanden! Ehuuu! Wenn ihr das Buch liest, dann ist die Hälfte schon bestanden!



    5. Ich habe das Fach EBWL bei Professor Kabst im ersten Jahr an der Uni Gießen studiert. Hier wurde uns dieses Buch sehr empfohlen, woraufhin ich es mir gekauft habe.Durch die sehr guten Web-Based-Trainings an der Uni Gießen ist dieses Buch aber für Gießener Studenten eher keine Kaufempfehlung.Für BWL Interessierte, die keinen Zugriff auf diese WBTs haben, kann ich das Buch aber nur sehr empfehlen. Es erklärt sehr strukturiert und nett geschrieben die Grundlagen der BWL.


    6. Mir gefällt dieses Buch sehr gut. Es baut gut aufeinander auf, und es gibt anschauliche Beispiele zu den meisten Theorien. Es ist kompakt gehalten, aber lässt meiner Meinung keine Details aus. Gegliedert ist das Buch in vier Teile:1) Grundlagen und Rahmenbedingungen2) Leistungsprozeß und Finanzwirtschaft3) Management4) WerkzeugeMan erhält in diesem Buch einen guten Überblick über die Themen der BWL. Zur Vertiefung der einzelnen Teilgebiete sollte aber trotzdem weiterfürhrende Literatur ve [...]


    7. Das Buch hält, inhaltlich, zweifelsohne was es verspricht. Man bekommt wirklich einen guten Überblick über die BWL.Was mich allerdings gestört hat, ist die Übersichtlichkeit.Teilweise hat man seitenlange Texte ohne irgendwelche Markierungen (oder nur sehr wenige) und hat so nicht die Möglichkeit, sich die wichtigsten Stichwörter rauszusuchen, sondern muss den ganzen Text lesen.Die vorhandenen Grafiken sind zwar gut, jedoch könnten wesentlich mehr in das Buch eingebunden werden.Auch die [...]


    Leave a Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *